Birgit Rolf
Diplom-Psychologin
Parkstraße 32
61231 Bad Nauheim

Telefon: 06032 92 55 67
E-Mail: kontakt@paartherapie-badnauheim.de


Schreiben Sie uns!

*Pflichtfelder

Captcha - nicht lesbar? Klicken Sie auf das Bild
Captcha
Bitte die Zeichen des Bildes eintragen*

Möchten Sie eine Kopie Ihrer Nachricht erhalten?
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*



Durch das Aktivieren der Karte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt und Daten an Google übermittelt werden.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte aktivieren


Birgit Rolf | Header 1
Birgit Rolf | Header 2

Alle Beiträge



- 12. November 2022

„Open-up your heart“


Wie finde ich eigentlich einen Partner, der zu mir passt?


Blogbeitrag Paartherapie Birgit Rolf Bad Nauheim

Wir alle suchen in irgendeiner Weise Verbindung und ein Gefühl von Zugehörigkeit. Wir wollen jemandem etwas bedeuten. Seit die Partnersuche nicht mehr auf unser Lebensumfeld beschränkt ist, sondern Tausende von Möglichkeiten im Netz auf uns warten, haben wir so viel mehr Optionen in der Wahl unseres Partners. Das große Glück scheint immer nur einen Klick weit entfernt. Gleichzeitig gibt es hohe Erwartungen an den Partner. Er soll alles für uns sein: Vertrauter, Freund, Liebhaber, ein guter Vater, verständnisvoll, attraktiv, inspirierend, auf Augenhöhe.
Ständig lauert die Frage:

Gibt es da draußen jemanden, mit dem ich noch glücklicher sein könnte?


Es geht nicht mehr um Glück. Sondern um mehr Glück.

In Zeiten von social media, wo wir das vermeintlich glückliche und erfolgreiche Leben anderer auf Plattformen wie instagram bewundern können, ist Glück keine Option mehr, sondern ein Mandat. Was stimmt mit dir nicht, dass du nicht glücklich bist? Du kannst alles schaffen. Wenn du es nur richtig machen würdest, wärest du glücklich. Die Option auf nicht glücklich sein gibt es nicht mehr. Das befeuert den Drang nach Selbstoptimierung. Und erhöht die Verunsicherung. Wir fragen uns, ob das, was bei uns im Leben läuft, normal ist. Ob das, was wir mit dem Menschen, den wir gerade treffen, schon das Maximale ist oder ob wir lieber noch mal weiterziehen sollten oder gleich mehrere Eisen im Feuer haben sollten. Das bringt eine gewisse Rastlosigkeit mit sich und macht müde.

Die Qualität unserer Beziehungen bestimmt die Qualität unseres Lebens.


Wir existieren in Beziehungen. Immer. Überall. Wir müssen, um uns zu kennen, uns in der Beziehung zu jemand anderem erleben. Wie ich mich sehe, ist beeinflusst durch wie du mich siehst. Das Ich ist relational. Das Leben ist Beziehung. Es ist immer eine Ko-Kreation. Beziehung ist die Dynamik zwischen uns. Der Raum zwischen dir und mir. Es ist nicht, wie ich bin und wie du bist. Beziehung ist, was wir gemeinsam hervorbringen, sie ist dynamisch. Und mit jeder Person anders.

Es gibt nicht den perfekten Partner für alles.


Aber vielleicht gibt es jemanden, in dessen Gegenwart wir uns einfach wohlfühlen, mit dem wir einiges an Gemeinsamkeiten teilen und der an einigen Stellen auch sehr verschieden von uns ist. Und vielleicht lohnt es sich, die Bereitschaft zu entwickeln, sich mit diesem Menschen auf einen gemeinsamen Weg zu machen, von dem wir nicht wissen, wie lange er dauert und wie er enden wird. Was wir wissen ist, dass es in jeder Partnerschaft Themen gibt, die zu lösen sind. Mit dem einen Partner haben wir dieses Päckchen, mit dem anderen Partner jenes.

Was kann ich jetzt konkret tun?


Treffen Sie sich, um gemeinsam etwas zu unternehmen oder gehen Sie spazieren. Zeigen Sie sich authentisch, laden Sie ein, Einblick in das zu bekommen, was Sie bewegt. Seien Sie aufmerksam für das, was Ihnen erzählt wird. Und sollten Sie schon recht früh das Gefühl haben, dass es nicht passt, seien Sie ehrlich zu sich und der anderen Person. Vertrauen Sie auf dieses Gefühl. Bedanken Sie sich für die gemeinsam verbrachte Zeit und sagen Sie, dass Sie eher an einem freundschaftlichen Kontakt Interesse haben, als an einer Partnerschaft. Gerne begleite ich Sie auf dem Weg in eine neue Partnerschaft. Schreiben Sie mir einfach an kontakt@paartherapie-badnauheim.de und wir können gemeinsam schauen, welche Unterstützung Sie gerne hätten.

Aktuelle Beiträge

Durch das Aktivieren der Karte erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt und Daten an Google übermittelt werden.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Karte aktivieren



Schreiben Sie mir gerne


Ich freue mich, Sie zu unterstützen Ihr Leben, Ihre Partnerschaft und/oder Ihre Sexualität nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen auszurichten und so zu mehr Zufriedenheit, Selbstakzeptanz und Selbstvertrauen in Ihrem Leben beitragen zu können.

Lernen Sie mich und meine Arbeitsweise kennen und prüfen Sie, ob Sie das Gefühl haben mit Ihrem Anliegen bei mir gut aufgehoben zu sein.

Terminabsprachen treffe ich am liebsten schriftlich.

Schreiben Sie mir eine Mail an
kontakt@paartherapie-badnauheim.de,
oder nutzen Sie das nebenstehende Kontaktformular, um einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren. Aufgrund der phasenweise gehäuft auftretenden Anfragen kann ich aus Zeitgründen leider nicht jede Mail beantworten. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich mich nur melde, wenn ich Ihnen zeitnah einen Termin anbieten kann.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

*Pflichtfelder

Captcha - nicht lesbar? Klicken Sie auf das Bild
Captcha
Bitte die Zeichen des Bildes eintragen*

Möchten Sie eine Kopie Ihrer Nachricht erhalten?
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.*



0 60 32 — 92 55 67
kontakt@paartherapie-badnauheim.de



Meine Arbeit als Psychologin unterliegt der Schweigepflicht. Alles, was Sie mir erzählen, bleibt da, wo es hingehört – zwischen Ihnen und mir.



Birgit Rolf
Praxis für Einzel- Sexual- und
Paartherapie

Parkstraße 32, 61231 Bad Nauheim



Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe entlang der Parkstrasse. Die Praxis befindet sich im 1. OG.

Da ich während des Gesprächs nicht die Tür öffnen kann, bitte ich Sie davon abzusehen, früher in die Praxis zu kommen, als der Termin vereinbart wurde. Es entstehen Ihnen sonst unnötige Wartezeiten vor der Tür.


x